Dass Rauchmelder leben retten können, ist hinlänglich bekannt. Dass aber noch immer mehr als 400 Menschen jährlich an den Folgen eines Brandes sterben und 95 Prozent davon nicht Opfer der Flammen, sondern der giftigen Rauchgase sind, eher nicht.

"Die Veranstaltung ist ein voller Erfolg! Ich bin völlig überwältigt von diesem Zuspruch", bilanzierte Gemeindewehrführer Rüdiger Berg gleich zur Eröffnung die Veranstaltung. Damit sollte er Recht behalten. Denn, zum ersten Mal überhaupt, hat die Gemeindefeuerwehr Schwedeneck, die aus drei Ortswehren besteht, zu einem gemeinsamen öffentlichen Feuerwehrball geladen.

Wer sich heute (am 17.10.15) aufmerksam durch den Schwedenecker Ortsteil Surendorf bewegte, dem fielen vermutlich erstaunlich viele Fahrzeuge der Feuerwehr mit Ihren Brandschützern ins Auge.

Wir laden ein zum ersten öffentlichen Feuerwehrball der Gemeindefeuerwehren Schwedeneck.

Für Verletzte kommt es auf jede Sekunde an. Aber häufig müssen sich die Helfer viel länger als eigentlich nötig durch den Stau kämpfen.

Unterkategorien

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen näher bringen, wie wir arbeiten. Dazu stellen wir Berichte von unseren Übungsabenden vor.

26.04.2022 um 13:00 Uhr Tierrettung im Bereich ...
08.02.2021 um 17:25 Uhr Starke Rauchentwicklung im ...
20.01.2021 um 08:00 Uhr Waschmaschine heiß gelaufen
15.11.2020 um 11:02 Uhr Türöffnung Person in Notlage
03.10.2020 um 10:48 Uhr Baum auf Fußweg
10.08.2020 um 14:07 Uhr Vermeintliches Feuer in ...
08.08.2020 um 14:05 Uhr Brennendes Trafohaus auf ...
Einladung zur Jahreshauptversammlung der FF Surendorf 2022
Montag, 25. April 2022

Die Freiwillige Feuerwehr Surendorf lädt zur Jahreshauptversammlung ein.

Orkan Zeynep
Montag, 21. Februar 2022

Es war das erste Mal das die Abschnittsführungsstelle in Dänischenhagen besetzt und hochgefahren wurde.

Laternelaufen 2021 - wir freuen uns riesig
Montag, 11. Oktober 2021

Lange haben wir gewartet. Lange konnten wir nichts tun. Umso mehr freuen wir uns jetzt, euch zu unserem Laternelaufen einladen zu können. 

  

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.